Barbara mit dem Akkordeonist Toni Huser

Barbara Baer und Hanspeter Seipp treten gemeinsam als "Musik à la carte" auf. An Ihren Events und an öffentlichen Anlässen. Sie servieren Ihnen musikalische Menus ganz nach Ihrer Wahl: Klassisches, Jazziges, Apéromusik, Chansons, Schräges und vieles mehr. Einfach immer spannend, einfach immer unterhaltsam, einfach immer ein musikalischer Hochgenuss.

Genial, was Toni Huser aus seinem Akkordeon herausholt. Von Jazz bis Pop, von Klassik bis Modern oder von Chansons bis Musical oder von Tango bis Standard: Die Kombination von Barbara Baer und Toni Huser gibt jeder Interpretation eine völlig neue, überraschende Note! Einfach geniessen.

Interessiert? Kontaktieren Sie Barbara Baer mit dem Kontaktformular oder via E-Mail.

 

Barbara Baer
studierte 1990-93 an der renommierten Stage School of Music, Dance and Drama in Hamburg und arbeitete während 13 Jahren in Deutschland als Musicaldarstellerin und Schauspielerin. Sie studierte "Lied/Oratorium" bei Christoph Prégardien und hat einen MAS in erweiterter Musikpädagogik an der ZHdK abgeschlossen. Zurzeit unterrichtet Barbara am Gymnasium Unterstrass Sologesang und pflegt eine rege Konzerttätigkeit.

 

Toni Huser
ist Sekundarlehrer und Schulleiter, in Zürich geboren und als Sohn des bekannten Volksmusikers Anton "Tony" Huser natürlich musisch vorbelastet. Akkordeon und Klavier, hauptsächlich im Selbststudium erlernt und auch an der Jazzschule in Luzern studiert, gehören zu seinen Leidenschaften. Toni spielte in verschiedenen Rock- und Jazzgruppen wie auch bei unterschiedlichen Formationen in der Unterhaltungs- und Theatermusik. Diese Erfahrungen brachten ihm seine vitale Spielfreude. Sein musikalisches Können lässt ihn aus dem Vollen schöpfen.